The following links may help navigating this page
No Feed Found
No Feed Found

Krawalle in Esslingen · 30.04.09

Jusos Esslingen

Vermummte gestalten mit 'roit-worn flags' bei den JUSOS Esslingen? Waehrend wieder alle nach Berlin schauen und auf die mai-krawalle warten, wird es wohl dieses jahr in Esslingen krachen.


iSnort · 30.04.09

iSnort Demo

(via vowe)


Bernd Begemann · 30.04.09

Wahrscheinlich bin ick wieder der letzte, der Bernd Begemann & Die Befreiung bemerkt. Die spielen den kongenial verschlagerten soundtrack zum akademischen werdegang. Hier sind ein paar reinhoerer: Sucht nach "Judith, mach deinen Abschluß" und klickt auch mal bei den videos rum.

Nachtrag: Hier zu hause wird behauptet, ick haette Bernd Begemann & Die Befreiung frueher schonmal bejubelt. Kann das jemand bestaetigen?


... zum Teil schwer Paedokriminelle · 28.04.09

Das besonders gute am internet ist, dass man eigentlich nichts mehr selbst schreiben muss. Heute nochmal zum thema: 20 Prozent der Internetnutzer sind "zum Teil schwer Pädokriminelle" - Frau von der Leyen und der Kreuzzug gegen Kinderpornografie: Eine Polemik von Bettina Winsemann (Twister).

Danke Twister. Hat lange gedauert, bis es mal jemand unmissverstaendlich auf den punkt bringt. Endlich mal "wut" und "galle". Ich glaube naemlich langsam, dass man gegen die bockige, gaenzlich beratungsresistente (und mir fallen noch drei unschoene attribute ein) familienministerin mit der Johnny Haeuslerschen weichgespuelten methode "ich mache mir erstmal deinen standpunkt zu eigen und zeige dann deine fehlschluesse auf, auf dass du gelaeutert aus der debatte hervorgehst ... bla bla" nicht ankommt. Man kann eigentlich alle hoeflichkeit fahren lassen und, falls der schwachsinn im bundestag eine mehrheit findet, nach Karlsruhe ziehen. Und dorten kann sich die familienministerin dann hinstellen und das gericht "unterirdisch" finden oder es in die naehe von paedokriminellen ruecken. Mehr gibt es da, glaube ich, nicht zu tun.


Bull or Bear · 26.04.09

Economist Cover with Hunting Light Fish

While Australia's Federal Treasurer Wayne Swan said yesterday: 'There are some glimmers of light in terms of the economic data' the economist comes with the above shown cover and this story: A glimmer of hope? The worst thing for the world economy would be to assume the worst is over ... well ... bull or bear, you decide.

(via calculated risk)


RSS Syndication Revisited · 26.04.09

swineinfluenza

Ick muss dieset rss sydizieren mal loben. Weil ick die seuchenausbruchsnachrichten der weltgesundheitsorganisation (WHO) hier eingewoben habe, war ick bei der neuen sau, die erstens durch den ort kommt und zweitens grippe hat, ganz vornbe dabei. Also webseitenbetreiber, integriert die seuchenmeldungen der WHO, das ist morbid und bringt besucher.


Zensur wird wieder salonfaehig III · 25.04.09

.... und wer ist weit vorgeprescht im kampf um das reine, zuechtige und fuerderhin nur noch kommerziell ausbeutbare netz? Die Microsofter. Ein riesen lob werden sie von der familienministerin einheimsen ... und ich hoffe, dass sie die verbindungsdaten von allen perversen triebtaetern, die im internet derartig widerliches zeug suchen ans bundeskriminalamt melden:

Der Suchbegriff strumpfhose führt möglicherweise zu sexuell eindeutigen Inhalten.
Ändern Sie Ihre Suchbegriffe, um Ergebnisse zu erhalten.

Man muss aber zugeben, dass sie wenigstens ehrlich sind und uns nicht 'bereinigte' ergebnislisten liefern. Das macht die sache fast schon wieder sympathisch.

(via hebig.org, Screenshot zur Dokumentation)


Deutsche Deprimierende Republik · 24.04.09

Dieser Biller, wie suess is der denn?! Auf jeden fall ist er schwer ueberfordert mit allem Deutsche deprimierende Republik - Die Ossifizierung des Westens


see · 23.04.09

am 18. 4. 2009 in Wiesbaden? "see - Die Konferenz zur Visualisierung von Information" ... verdammt, warum hab ick dit denn jetz verpasst?


Mit dem Rad zur Arbeit · 23.04.09

mit dem rad zur arbeit

"Mit dem Rad zur Arbeit", diese duemmliche aktion einer grossen krankenkasse geht ja wieder los. Der junge mann oben zeigt, wie man teilnimmt und trotzdem spass hat.


Doch Ne Bad Bank? · 21.04.09

Bisher war ich kein bad-bank-freund. "Soll'n sie doch alle eingehen und die, die mit denen geschaefte gemacht haben gleich mit." hab ick jedacht. Aber Prof. Dr. Ulrich van Suntum hat ein bad-bank-modell entwickelt, was erstmal schluessig klingt. Der trick sind unverzinsliche bonds mit offener laufzeit. Die koennen banken gegen ihren schrott tauschen. Die bad bank versucht dann noch einen erloes aus dem schrott zu holen. Den erloes legt sie dann solange am kapitalmarkt an, bis der nennwert des bonds dabei rauskommt. Dann und erst dann kann der bond eingeloest werden. Vorteil I: Der schrott ist einstweilen raus aus den bilanzen der normalbanken. Vorteil II: Die normalbank wird nicht aus ihrer haftung entlassen, Sie haftet fuer verluste durch zinsverzicht. Vorteil III: Das problem der schrottbewertung ist vom tisch, weil die bad bank an den markt geht und den schrott verhoekert. Klingt doch schluessig, oder?


IP address geolocation SQL database · 21.04.09

If you are an old fart and not afraid of using SQL, IP Location Tools offers you an nice little SQL-dump of IP address geolocation information. I bet you, this will come in handy one day.

(via vowe)


Zensur wird wieder salonfähig - II · 19.04.09

So langsam formiert sich die fraktion der trapper und indianer, gegen die eisenbahn-barone und herdenbesitzer, die nichts vom glorreichen alten westen verstehen. ... doch ich fuerchte der wiederstand wird zwecklos sein, denn bei diesem kampf stehen die ahnungslosen und veraengstigten, wie schon so oft und vor allem in demokratien, auf der seite der vaeterlich fuehrenden. Aber sei's drum, rein ins gefecht. Viel feind, viel ehr'.

Ja richtig, es geht um die plaene des bundesinnenministeriums, vertreten durch das BKA, und des familienministeriums, vertreten durch die wahlkaempfende Frau v. d. Leyen, eine zensurinfrastruktur zu etablieren, die zuerst den zugang zu kinderpornografischem material erschweren soll. Nachdem die trapper und indianergemeinde erstmal nach worten rang, das thema ist monstroes und "wer was gegen die verhinderung auch nur einer einzigen dieser taten sagt, der ist mindestens ..." ihr wisst schon. ABer jetzt kommen die ersten strukturierten und fundierten widerworte. Also los, sammeln wir beitraege:

Ick empfehle jedem, besonders den ahnungslosen und veraengstigten, die obigen texte zu lesen. Ist einer zu techniklastig, dann den naechsten lesen. Das thema ist explosiver als oft vermutet.

Ick selbst will jetzt nochmal klarmachen worum es auch geht. Es geht um nicht weniger als darum, jede, und zwar wirklich jede, anfrage an das netz, die von einem kunden eines deutschen providers gesendet wird, mit einer geheimen liste abzugleichen. Liegt das angefragte auf einem gelisteten rechner, wird die verbindung auf geheime weise irgendwie nicht zustande gebracht. Was auf der liste steht, davon duerfen wir ahnungslosen und veraengstigten nichts wissen. Wie die sperrung der inhalte erfolgen soll, darueber duerfen wir nichts wissen. Ob anfallende verbindungsdaten vewurstet werden, darueber duerfen wir nichts wissen. Aber am wichtigsten: Jede, wirklich jede anfrage ans netz wird abgeglichen also gelesen, ist also potentiell mitschreibbar. Und das auch noch, wenn die eigentlich harmlosen aktuellen volksvertreter laengst ihre wohlverdiente abwahl hinter sich haben. Wer dann ans ruder kommt? Ich weiss es nicht. Hab ich das klar formuliert?

Wer des englischen maechtig ist, kann sich ueber die erfahrungen mit solchen infrastrukturen informieren, und zwar auf wikileaks. Einer seite, die bei mindestens zwei der bereits "access blockenden" staaten auf den schwarzen listen steht, weil sie geheime dokumente von regierungen und anderen organisationen veroeffentlicht und nicht weil es dorten misshandelte kinder zu sehen gibt.

Und wie immer muss man die liste der projekte anfuehren die weiland mit dem wichtigen kampf gegen kinderpornografie und djihadistischen terrorismus begruendet wurden und heute zur fussangel fuer eierdiebe verkommen sind, nicht ohne die buergerrechte der ahnungslosen und veraengstigten gehoerig einzuschraenken:

Jetzt noch zum konstruktiven teil. Wenn ihr wahlkaempfer - ich nehme die ermittler der kriminalaemter hier ausdruecklich aus, denn sie machen ihren job nicht schlecht auch wenn man ihnen vorwerfen muss, sich eine monstroese zensurinfrastruktur zu arg zu wuenschen - wirklich was tun wollt und eine liste mit rechnern, von denen einschlaegiges material vertrieben wird schon habt, dann geht doch bitte zu ripe-net, dort kann man sich details zu jedem dieser server anzeigen lassen. Unter anderem auch eine e-mail-adresse folgenden musters: abuse@[internet-service-provider.xyz]. Man soll es nicht glauben, aber dorten kann man eine mail hinschicken. Jetzt antwortet ihr "da passiert doch nuescht", Aber falsch! Der verein childcare hat es mit der durchgesickerten schwarzen liste der Daenischen zensurbehorde stichprobenartig ausprobiert und konnte binnen zwei tagen drei viertel der beanstndeten angebote vom netz holen. Warum macht ihr das nicht?

Zum ende darf ich Frau v. d. Leyen noch zurufen "Es faellt mir zunehmend schwer sie als ernsthaften vertreter des deutschen volkes zu respektieren ... Das ist schade, gerade wo sie sich in Joerg Pilawas Maerchenquiz in mein herz gespielt haben."


Elizabeth Warren at Jon Steward's · 16.04.09

Elizabeth Warren

Today Jon Steward's Daily Show is a must see because of his guest. He invited Elizabeth Warren, Professor of Law at Harvard Law School, where she teaches contract law, bankruptcy, and commercial law. Moreover she currently is chair of the Congressional Oversight Panel created to oversee the U.S. banking bailout, formally known as the Troubled Assets Relief Program. Fine conversation guaranteed.


Schlaefer-Deko · 16.04.09

Gebaeudereiniger Autodeko

Oben sehen wir die seitenscheibendeko eines gebaeudereinigers aus Gross Gerau. Wie oft die karre wohl fuer den fuhrpark einer schlaeferzelle gehalten wird?


New Toddler Couture · 15.04.09

Punk Is Not Dad Shirt

Heres a new piece of toddler couture. Inspiration came from Punks Not Dad.


Prediction of Orders Received in Germany's Manufacturing · 15.04.09

Orders Received in Germany's Manufacturing

... to keep a little tradition alive here is this month's 12 Month Prediction of Orders Received in Germany's Manufacturing. See the forecast of last month's index for comparison.

(figures collected by destatis)


Things that Go Up When Economy Goes Down · 14.04.09

I've been thinking about things that go up when economy goes down. Now I have one promissing candidate. Dilbert catoons. They are far better now than they've been during the recent 'felt' economic boom. Consider this hattrick:

... here are more countercycilcal assets.


Bewaehrtes Neu · 13.04.09

Buntzel Ranch Osterfeuer

Jestern war osterfest, also besser osterfeuer, auf der buntzel-ranch am Buntzelberg. Dit war och mit kulturprogramm. Auf den geklebten plakaten im kiez wurde neben einer profi-cover-band noch ein unterhaltungskuenstler beworben. Und zwar mit den worten ... nich jelogen ... jenau mit den worten: "bewaehrte witze, neu entdeckt". Herrlisch! Leider ha'm wir den irgendwie verpasst.


Keine feier ohne Meier · 12.04.09

Im radio sagen sie gerade "Papst Benedikt XVI. feiert die traditionelle ostermesse". Hab ick mir jedacht: "Schade, dass Koenig Louis XIV. gar nichts mehr feiert."


So, jetze aber escht · 6.04.09

So, nochmal kieken, ob und wie dis jetze funzt hier. Alle mal daumen druecken ... Ick hab da wat jeaendert ... jeht immernoch um haken bei twitter


So, Jetze musset jehn ... et muss · 6.04.09

So, mal kieken, ob und wie dis jetze funzt hier. Alle mal daumen druecken ... Ick hab da wat jeaendert ... jeht immernoch um haken bei twitter


Gezwitscher · 5.04.09

Ick bin jetz och bei twitter. Nich dit ihr denkt, ick schreib da extra wat hin. Nee, nee. Ick lass einfach die sachen, die wo ick hier reinklapper automatisch drueben posten. Jehen tut dit mit txp_twitter ... mit nur 20 zeilen zusaetzlichem code ... total simpel dachte ick. Aber die datenbank auf der ick hier 'publishen' muss, die is so horn-alt, dit se TIMEDIFF(zeit1, zeit2) nich kennt ... musste ick dann durch UNIX_TIMESTAMP(zeit1)-UNIX_TIMESTAMP(zeit2) ersetzen, total einfach eigentlich ... musst halt nur vorher drauf kommen, dass das dein problem ist.

wie auch immer ... ick hab zwar auch immer noch nich verstanden, wat dit soll mit dem je-'twitter'-e, aber man kann mir jetz auch 'followen' und zwar hier.


Wie gesagt · 3.04.09

"wie besprochen" ... schon droege, seine mails so einzuleiten. Kann man nicht wenigstens was finden, das sich reimt oder so? "Wie vor wochen besprochen" oder "wie beim kochen besprochen" oder "wie vor wochen beim kochen besprochen" oder wie? ...


Ha ha! · 1.04.09

No post for you today! April fools!