The following links may help navigating this page
No Feed Found
No Feed Found

Ghetto Funk Power Hour · 29.11.07

logo

I'm just listening to Binki Griptite's Ghetto Funk Power Hour (mp3-download, 80MB). Does this strike a chord? If so, it is one week left. For all the others: More cryptic pre christmas funk soon here. In the meanwhile listen to Binki Griptite's Ghetto Funk Power Hour, especially to Sharon Jones' "Why Don’t We All Stop Paying Taxes".


Fingerabdruckbezahlen · 28.11.07

Bei edeka in Ruelzheim wird zur zeit "bezahlen sie mit ihrem fingerabduck" ausprobiert. Dauert natuerlich nicht lange, dann ist der chaos computer club vor ort und hebelt das system aus. Publizistisch flankiert wurde die aktion vom ARD-magazin PlusMinus (Video ist vohanden). Kurzes fazit: Immer die haende in den taschen behalten, wenn euch einer nach euren fingerabdruecken fragt. Erstens sind die systeme laecherlich leicht zu ueberlisten und zweitens muss man sich klar machen, dass man seinen fingerabdruck wie ein passwort hinterlegt. Nur eben ueberall das selbe. Wer es also geschafft hat, mit holzleim und laserdrucker euer passwort zu kopieren, der kann es fuer alle fingerabdruckbasierten verfahren verwenden. Und(!) man sollte sich klarmachen, dass jeder anbieter von fingeabduckbasierten identifizierungsverfahren auch im besitz des fingerabdrucks ist. Kann man dem mann am videothekenschalter trauen? Oder geht der bei naechster gelegenheit mit meinem fingerabduck zu edeka?

Bei dieser faktenlage kann man sich de ccc-forderung nach einem verbot fingerabduckbasierter identifizierungsverfahren nur anschliessen.

(pressemitteilung des CCC)


Hedy Lamarr Frequency Hopping · 26.11.07

Hedy Lamarr
"Any girl can be glamorous. All you have to do is stand still and look stupid."

So said Hedy Lamarr. Later on she and her close friend George Antheil invented the "spread spectrum" technology, which is widely used today both in military communications security and cellular phones. They thought one could use it to protect remote controlled torpedos from being jammed by the enemy. The Navy at the height of World War II considered the idea too cumbersome, which it was, given the technology at hand at that time.

(src wired published in 2000)


How to Become a Great Photographer · 26.11.07

Here we have 26 tips on how to become a great photographer. The tips are easily to be converted to almost any other profession. Maybe central asian war lord would need to develop different skills but for all the others, read!

Learn as much technical stuff as you can, because Rule Number One is, the client doesn’t really care about your vision of the world. They care about their vision.
-- A Photo Editor

... and enjoy ...


Vorsicht Feiertag · 23.11.07

In Japan feiert man heute den tag des dankes fuer die arbeit, das nehmen sich bei uns einige zum vorbild ... und bleiben auch zu hause, wie die japaner. Bei uns ist bundesvorlesetag, man muss also in fussgaengerzonen aufpassen, dass einem abgehalfterte landespolitiker, begleitet von abgehalfterten lokaljournalisten, nicht aus abgehalfterten kinderbuechern vorlesen. Und jetz ran!


Digital Africa · 22.11.07

Digital Africa is here, and has been here for a while. This isn't "retro" - it's about the future.

eine stunde neunzehn lang, braucht fuenf minuten, um in die puschen zu kommen, 74Megabyte schwer, aber jut ... http://djspooky.com/media/djspooky_ghostworldmix.m4a

und die erklaerseite: http://djspooky.com/articles/venice_2007.html

(via boing boing)


Persepolis · 22.11.07

screenshot persepolis

... ab heute im kino: Persepolis


Rita and Animal · 20.11.07

Animal and Rita Moreno

Here we see animal, a hero of my childhood and Rita Moreno. That animal was one of my male role models may explain a lot.

Who can figure out what Rita says to animal in second 52? Starts with "Oje Buddy" which means "Listen up, buddy" as far as I know. One sentence may mean "Look at me, when I'm talking to you!" but theres more.


Buendchen Indikator · 18.11.07

Nachdem Jay-Z schon euros durch den club schmeisst und so zum volkswirtschaftlichen intikator wird, kommt jetzt Gisele Buendchen, denn auch sie moechte gern volkswirtschaftlicher indikator sein.

Gisele Bundchen wants to remain the world's richest model and is insisting that she be paid in almost any currency but the U.S. dollar.
--Bloomberg

Gisele moechte das reichste model bleiben und besteht deshalb darauf in irgend einer waehrung nur nicht in dollar bezahlt zu werden. Danke an die schoene, dass sie mich drauf aufmerksam gemacht hat.


Gleichspannung Ade · 16.11.07

Consolidated Edison hat vorgestern, nach 125 jahren, das letzte gleichspannungsnetz abgeschaltet. Damit hat Tesla, ausdenker der wechselspannung, sich endgueltig gegen seinen mentor Edison, der wechselspannung immer zum kotzen fand, durchgesetzt. Mehr beim IEEE museum.


Freudsche Leistung · 14.11.07

partygirl hemd

Jetz, wo wir staendig diesen quelle-quatsch ins haus kriegen, liegt auch immer ein werbekataloegchen bei der keramik. Ick sitz da also grade und blaetter so, da seh ick dit ding oben. Da steht 'Partygirl' drauf. Ick hab zuerst "Paderborn" gelesen. Manchmal sind das eben Freudsche leistungen, nich fehlleistungen.


eGov Projekt die X-te · 14.11.07

Die Einfuehrung der bundeseinheitlichen Steuernummer verzoegert sich auf unbestimmte Zeit. Nachdem der urspruengliche Termin 1. Juli 2007 verpasst wurde, ist jetzt auch der neue Termin 1. Januar 2008 nicht mehr zu halten.
--Financial Times Deutschland

Wieder ein projekt auf der liste der schiefliegenden it-projekte in der deutschen oeffentlichen verwaltung. Prost. Mein liebling war bisher die arbeitslosengeld-II-software. Am 16. Juli 2004 hab ich schonmal eine liste mit moeglichen gruenden, warum gerade die oeffentlichen oft vorbei hauen. Ich mein immernoch, der punkt "abbruch zu spaet" ist der wichtigste. Auf die gesundheitskarte, das groesste oeffentliche it-projekt ueberhaupt, freu ich mich auch schon so richtig. Wann ist da denn der erste termin, den man reissen kann? .. Naja, und wie der ePass sich so machen wird, ist ja auch noch nicht raus.


Goldene Zeiten · 13.11.07

colgate werbung

Damals, als noch diese La Piscine aesthetik in der werbung war ... und Gardol in der zahnpasta. Goldene zeiten.


St ... St ... St ... · 13.11.07

Jetzt ein eintrag, den ich mir auch klemmen koennte. Zum Muentefering-ruecktritt faellt mir irgendwie nichts ein. Kann sein, dass ich den alten schroedermann noch vermissen werde. Wer haette das gedacht. Die andern SPD-granden der schroederzeit habe ich mit freude gehen sehen und bekomme brechreiz, wenn sie unvermittelt irgendwo auftauchen. Clement ist so ein fall. Der Muente aber, nicht dass er mein freund waere, aber irgendwie ist er doch ein SPD-mann. Wer ist da jetzt noch? Steinmeier? Steinbrueck? Ach noe. Struck vielleicht ...


Layout Improvement · 12.11.07

Ich hab das anti-innenminister-eselsohr mal von der seite genommen. Kriegt man ja epilepsie von. In zukunft werde ich wieder per eintrag auf entsprechende entwicklungen aktivitaeten hinweisen. Das sich das dranbleiben lohnt, sieht man auch daran, dass Dr. Dieter Wiefelspuetz auch langsam pampig wird. Also, wie gesagt, noch ne schippe drauf! Solange einige abgeordnete ihre zustimmung zu bestimmten gesetzen so begruenden

Eine Zustimmung ist auch deshalb vertretbar, weil davon auszugehen ist, dass in absehbarer Zeit eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts moeglicherweise verfassungswidrige Bestandteile fuer unwirksam erklaert.

... haben sie auch nichts als druck verdient ... bis sie pampig werden.


Auf Vorrat und Erst recht · 11.11.07

Die geschichte mit der vorratsdatenspeicherung musste ich erstmal durchlaufen lassen. Als sau, durchs dorf sozusagen und deswegen komm ich erst heute. Ich habe ja auch schon viel dazu gesagt. Die ganze rubrik politics ist ja voll davon. Was noch bleibt, ist ein zackiges "jetzt erst recht!". Die dicken eier sind ja noch nicht durch. Besonders der virtuelle einbruch, von den ministerien gern auch online-durchsuchung genannt, steht ja mit der novelle des BKA-gesetzes noch aus. Strategisch sollten wir die fortschreitende mischung von geheimdienst- und polizeiaufgaben beobachten, die doch seit '49 im westen deutschlands getrennt waren, aus gutem grund.

Fuer die, die meinen, die ganze debatte ist eh nutzlos: Sie laesst ja auch den gegner nicht unramponiert. Sowohl frau Zypries, die allen kritikern nur noch pampig mit dem mantra der fehlenden sachkunde kommt, als auch Schaeuble, der bei den ersten dritt-reich-vergleichen gesichtet wurde (Godwins Gesetz), fangen an publizistische fehler zu machen. Also dranbleiben leute, die beiden sind noch fuer eins zwei lacher gut!

Was man wissen sollte, wenn man die ganze debatte verpeilt hat, steht beim gewoehnlich gut informierten Raben


Gangzta Indicata · 11.11.07

euros bei jay-z

Was heisst das eigentlich fuer die U.S.-amerikanische wirtschaft, wenn Jay-Z in seinem video zu "Magic Blue" die euros durch den club schmeisst? Ist das auftauchen von waehrungen in hip hopvideos ein volkswirtschaftlicher indikator? Ich meine ja.


Vorstandsgattinen · 11.11.07

... jenau die idee hatte ick och schon. Jetz isser mir zuvorgekommen.


911er-Bild · 9.11.07

mauerfall

Hilft ja nuescht, so ein 911er-bild muss her.


Waschbaerbauch · 8.11.07

diagramm

Hier haben sich ein paar damen zusammengefunden, um den ganzen muckibudlern mal gehoerig einen stinkefinger zu malen. Ha, da jeh ick mir doch gleich einbierschen aufmachen! Uebrigens laeuft die umfrage noch, liebe damen. Also ran und weitersagen.


Happy Counterterrorism Day · 5.11.07

Remember, remember the fifth of November,
The gunpowder, treason and plot,
I know of no reason
Why gunpowder treason
Should ever be forgot
Guy Fawkes, Guy Fawkes, ’twas his intent
To blow up the King and Parliament.
Three score barrels of powder below,
Poor old England to overthrow;
By God’s providence he was catch’d
With a dark lantern and burning match.
Holloa boys, holloa boys, make the bells ring.
Holloa boys, holloa boys, God save the King!
Hip hip hoorah!

A penny loaf to feed the Pope.
A farthing o’ cheese to choke him.
A pint of beer to rinse it down.
A faggot of sticks to burn him.
Burn him in a tub of tar.
Burn him like a blazing star.
Burn his body from his head.
Then we’ll say ol’ Pope is dead.
Hip hip hoorah!
Hip hip hoorah hoorah!

Harper's Magazine publishes a small list to keep in mind on Guy Fawkes Night:

...and here is a papercraft Guy Fawkes mask.


Quartalskalauer · 5.11.07

Der quartalskalauer, diesmal aus der welt des boxsports und mit spitznamensbezug. Haltet euch fest:

Der beleidigte Leber-Haken

Au au, brilliant ...


Demo Werbung · 3.11.07

demoplakat

Weil die justizministerin schon genervt reagiert, weil Heribert Prantl, wie so oft, auf meiner seite ist und weil jeder machen soll, was kann, damit der naechste dienstag gelingt, hab ick mal ein zweitplakat fuer die Frankfurter demo gemacht. Dit andere is mir zu hellblau. Neben der grafik oben gibts noch ein DIN A4 PDF und ein DIN A3 PDF. Jetz jeb ick natuerlich zu, dass das hellblaue leichter zu kopieren und zu vervielfaeltigen ist, aber ein bissn duester muss es doch aussehen.

Update: Ok, ok, hier eine schwarzweisskopiererfeste fassung. Fasst noch duesterer. Ausdrucken und plakatieren ... natuerlich nur, wo's erlaubt ist.

demoplakat schwarz weiss

Viel spass damit.


Frauen an die Frageboegen · 1.11.07

will keine schokoladeIch kenn da einen, der will's wissen und deswegen hat er einen fragenbogen entworfen und jetzt sollen den moeglichst viele Frauen ausfuellen. Es geht um eure ess-, trink- und partnerwahlgewohnheiten. Ein hochinteressantes thema is dit. Also los, ausjefuellt!

Ach ja, und ihr internetkolumnenbetreiber, traget die frohe kunde die welt, auf das wir bald wissen, was frauen wuenschen!