The following links may help navigating this page
No Feed Found

Mein Weltbild Bleibt · 2006-05-16

Stellt euch vor ihr besucht jemanden zu hause. Bei dem gammelt der abwasch, keck umspielt von graugruenen schimmelansiedlungen und unter seinem couchtisch biegt sich im schweisse ihres fettes eine goudascheibe. Dann sagt ihr dem hausherren: "Du dein abwasch. So geht das nicht und die kaesescheibe unterm couchtisch. Das geht auch nicht." und dann haengt ihr noch eine handlungsempfehlung an "Wasch doch mal ab und tu' die kaese scheibe in den muell." Was haltet ihr von einem, der darauf antwortet:

[...] Überdies habe ich fundierte Kenntnisse darüber, daß es Haushalte gibt, denen die Hygiene besser gelingt als mir. Die Frage muß daher erlaubt sein: Welchen Zweck hat diese neue Aufforderung überhaupt? [...] Nicht erst seit gestern keimt der Verdacht, daß sich mein Besuch zunehmend hygienisch in die Belange meines Haushalts einmischen will. [...]

Was soll ich nun von so einem halten? Ich weiss es nicht. Aber ich weiss, dass ich genau das von Joachim Peter halten muss, der heute, gott sei's geklagt, bei der Welt kommentardienst hat und da den beleidigten macht, weil die OECD eine alte kaesescheibe unterm couchtich gefunden hat. Aber eigentlich habe ich aus der Welt auch nichts anderes erwartet, muss also fuerderhin mein weltbild nicht aendern.


  1. sabbeljan    May 17, 15:29    #
    das ist mal wieder ein echter treffer, dein text! herrlich. isch freu misch. rischtisch geil ;-)

Commenting is closed for this article.