The following links may help navigating this page
No Feed Found
No Feed Found

RoKo Putsch Verschoben · 2005-11-22

Wenn schon einE kanzlerIn von der union, dann eine protestantische frau aus dem osten. Denn jetzt koennen wir uns mit vergnuegen ansehen, wie der Roland Koch sein temperament nur muehsam im zaume halten kann. Genau wie die anderen unionskarrieristen. Herrlich. Ein leben in parteiausschuessen und an stammtischen und dann ... Frau Merkel aus Templin.

Ehrlich gesagt, hatte ich damit gerechnet, dass die kanzlerwahl platzt. Ich war davon ueberzeugt, Roland Koch wuerde mit einem meuternden fallschirmjaegerbatallion in den plenarsaal stuermen und sich direkt vom Lammert zum kanzler ernennen lassen. Na ja, karrieristen haben oftmals ihre cochones irgendwo auf der ochsentour abgegeben. Deswegen fuer den Roland, von brutalst moeglichem herzen und mit haeme, noch ein paar aestethisch hochwertige schwarz-weiss bilder von Angie... und noch was, Roland, so wie unten haettst du ausgesehen. Schneidig oder?

Fotomontage: Roland Koch beim putschen

(originalbild)


  1. sabbeljan    Nov 23, 10:57    #
    und dann haette es nur noch rokost gegeben, baeh!

    b.t.w.: auf bundeskanzler.de steht, das angie in amburgo geboren wurde. das gibt doch einen klaren pluspunkt! ;-)

Commenting is closed for this article.