The following links may help navigating this page
No Feed Found

Neue Vahr Sued · 2004-11-21

Nachdem er Harry Rowolths uebersetzungsbemuehungen in grund und boden kritisiert hat, nimmt sich Kruemmelkack-Haarspalt-Orthografie-Feuerhake heute Regners 'Neue Vahr Sued' vor. Ja richtig, er hat mal wieder was gefunden. Ihm entgehts nichts. In Regners 'Neue Vahr Sued' schreibt der author auf seite 292 im vorletzten absatz: "... , jetz werden andere Seiten aufgezogen, ..." Moment, was wird da aufgezogen, und worauf drauf wird das aufgezogen? Saiten werden aufgezogen um andere toene zu produzieren, auf ein saiteninstrument, nebbich. Ha ha, Kruemmelkack-Haarspalt-Orthografie-Feuerhake rettet einmal mehr die deutsche sprache! Saiten werden aufgezogen, nicht Seiten. Ha ha, Regner kann nicht schreiben und die ganze lektoren bande im Eichbornverlag auch nicht. Vulgo, alle bloed. Abitur aberkennen und sich selbst, man ist ja ein traumwandlerisch sicherer rechtschreiber, als wertvolleres mitglied der gesellschaft fuehlen.

Aber weil Regner fein beobachtet und fein formuliert und das ganze buch allerliebst ist, geht das orthografenargument voellig fehl ... und gerade mir sollte es am wurstesten sein.


Commenting is closed for this article.