The following links may help navigating this page
No Feed Found
No Feed Found

Modezar Haken · 2007-08-02

Faecher raus! Modezar Haken is wieder ganz vorne dabei. Ende letzten jahres wuehl ich so durch die auslagen einer billigmodekette und da gabs diese elastischen outdoor schlaeuche. Kennt ihr doch, diese multipurpose stuetzstruempfe ohne fussteil, wo man alles mit machen kann: Muetzen, schals, strinbaender, handtaschen, steinschleudern. Die dinger eben, die gabs da und die hatten alle dieses klassische bandana design, grundfarbe mit weissem bandanaornament.

Ick denk jedenfalls so: praktische dinger und so tolle muster, aber immer dit selbe muster? Und da schoss et mir durch den kopp! Dit palestinensermuster! Dieser schwarzweisse nahost-hahnentritt, dieset wassermangelpepita dit waer doch fett auf so eine outdoorsocke. Dann icke nach hause und gleich der schoenen erzaehlt: "Dit palaestinensermuster auf so eine outdoorsocke, dit waers und ueberhaupt, es wird ja viel zu wenig nahost-hahnentritt getragen. Wenn man das geschickt kombiniert, also nich so ein speckiges ding halbherzig um den ungewaschenen hals gelullert sondern mit liebe getragen, wie ein einstecktuch aus seide, dit waer doch schick.

Und anfang juni dann, will ick die schoene aufm wittenbergplatz treffen und da kommt se mir entgegen und schreit: "Du alter modezar" denn vorne auf der InStyle, also vorne drauf, denn drinn blaettern wuerde sie nie, da steht: dit palituch kaeme wieder aber diesmal nur mal so als accessoire.

Naja, in der InStyle da schreim se viel, wenn der tag lang is aber heute kommt der Jonas mit branndheissen trendinfos aus der hauptstadt ... hab ick vor nem jahr schon jewusst. Nur die mit den outdoor socken, die haben es noch nich begriffen.


Commenting is closed for this article.