The following links may help navigating this page
No Feed Found

Rechengeraetsfahndung · 2007-03-28

Da aber wollte der pharao seine schergen schicken, dass sie eindringen in die rechengeraete des volkes, die unglaeubigen und uebeltaeter zu suchen. Der pharao aber sprach: "mein volk mag himmel und berge, glanz und elend sehen. Nie jedoch meine schergen bei der arbeit schauen" Da aber standen die weisen des hofes auf und riefen: "Pharao, der du klug und maechtig bist, trinke nicht vom nektar der heimlichkeit, denn er ist von uebel und bringet uebel ueber dich und dein volk". Jedoch der pharao war hochmuetig ...

(via juergen)

woche der alttestamentarischen wortwahl

Commenting is closed for this article.