The following links may help navigating this page
No Feed Found
No Feed Found

Schade Bastian · 2006-11-22

Ja, was? Der Stoiber Edmund beschwert sich, dass 'killer spiele' jugendliche zum toeten animieren. Ja, wie? Frueher war dafuer die armee zustaendig. Peinlich genug, dass der jugendliche das itzo auf eigene kosten am eigenen rechner ueben muss, waehrend die bundeswehr die herzen der menschen am gewinnen ist. Das gibt zu recht aerger mit den nato-partnern.

quake ii screenshot

Uebrigens, hier ist das livejournal von Bastian. Man muss hundert mal die passwortabfrage wegklicken, aber dann geht 's. Ganz schoen gut das tagebuch, fuer einen der die realschule nicht geschafft hat. Ich hab leute an der uni gesehn, denen ich auf der schreibstrecke weniger zutraue ... komische welt. Der junge ist zu unrecht gegangen, meine ich. Zu unrecht und auf dumme art. Wirklich komisch.


  1. — Manu    Nov 22, 10:15    #
    Hallo Haken,

    kontaktier ich Dich mal ofiziell. Was finde ich auch noch gut zum Amokbub passt, ist der Jan Delay Hit von den Kirchturmkandidaten
  2. — Bela    Nov 22, 10:32    #
    tja haken – was ham wa noch witze gemacht über den robert-steinhäuser-gedächtnislauf… udn nun ist wirklich einer losgelaufen…

    hast recht – is schade um ihn…
  3. — Steffen    Nov 22, 10:45    #
    Jutes Ding Haken. Vor allem das mit der Bundeswehr…hehehe

Commenting is closed for this article.